Oberlid-
straffung

Bei einer Oberlidstraffung wird durch einen kleinen Schnitt direkt in der natürlichen Lidfalte der vorhandene Hautüberschuss und, wenn notwendig, Fettgewebe entfernt. Durch die gezielte Schnittführung ist die entstehende Narbe nahezu unsichtbar.

Kurzinfo

Behandlungsdauer: ca.  45 Minuten 
Betäubung: Örtliche Betäubung    
Schmerzen: gering 
Gesellschaftsfähigkeit: nach ca. 1 Woche    
Wirkungseintritt:  nach ca. 1 Woche sichtbar    
Haltbarkeit: bis zu zehn Jahre
Narben: kaum sichtbar

Kosten: ab 1300,–

Der Eingriff kann in den meisten Fällen ambulant und in örtlicher Betäubung durchgeführt werden.

Die Patienten sind in der Regel nach 1 Woche wieder gesellschaftsfähig. 

Beratung

Telefon: +49 (0)30 889 20 22 22

Email: info (at) drmertz.de

Vereinbaren sie einen Beratungstermin.

Von Patienten empfohlen für
Brustoperationen
07/2016
Dr. med. Indra Mertz
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Berlin auf jameda